Geschnitze Möbel

Veröffentlicht am: 24. Oktober 2012

Die Holzschnitzelei ist bereits seit den Urzeiten bekannt, und in den letzten Tagen findet es immer sicherer und aufdringlicher einen Eintritt in unseren Haushalt. Die geschnitzten Möbelstücke wurden zu allen Zeiten als Merkmal eines Reichtums angesehen und stellten nicht nur einen Luxusgegenstand, sondern auch ein einzigartiges Kunstwerk dar und wurde als Familienrelikt aus einer Generation in die andere übergeben.

Die Traditionen und Erfahrung der vorherigen Generationen, kombiniert mit modernen Technologien, erlaubt es uns, überwältigende Ergebnisse bei der Erstellung der schönen und wirklich einzigartigen Sachen zu erzielen.

Keine künstlichen Werkstoffe werden die Wärme und Schönheit des Naturholzes erstetzen können, die natürliche Schönheit von dem den Blick verzaubert und streichelt. Natürlich sind geschnitzte Möbelstücke aus teueren Holzsorten kein billiger Einrichtungsgegenstand, aber glauben Sie uns, sie sind es wert. 

Geschnitzte Möbelstücke werden sich sowohl für die Liebhaber modernistischer Richtungen, als auch für Konservatoren eignen — für alle, die an das Image denken und einen individuellen Stil anstrebt. Denn zu allen Zeiten waren geschnitzte Möbelstücke eine Treue den Traditionen, ein unübertroffenes Muster der Eleganz, des Geschmacks und der Qualität. 

Der Ausbau der Innenräume mit Holz kann andere, natürliche Werkstoffe in sich vereinigen: Marmor und Stein, Gewebe, Metall und Leder, Glas und sogar Pelze.

Ihnen und Ihren Angehörigen wird es angenehm sein, aus der unruhigen Umgebung in eine Ecke der Wärme und Ruhe zurückzukehren, die von einem uralten, wie die Welt selbst, makellosen Holz geschützt wird. 

Der Ausbau von Wohnungen mit Holz — Geschmack, Stil, Strenge der Antike, Gemütlichkeit und Einfachheit, Individualität und Luxuriösität!

109383, Moskau Batyuninsky Gasse, Haus 9
Tel.: +7 (495) 799-37-97

Mitglied des Innenraumdesigner- und Dekorateurenverbands Russlands

© Компания Щукин, 1999-2018